News

Gasversorgung für Ostösterreich gesichert

12.12.2017

Für Kunden der EAA-EnergieAllianz Austria ist die Gasversorgung gesichert.

Nach dem Unfall in der OMV Gasübernahmestation Baumgarten kann die Versorgung aus österreichischen Gasspeichern sichergestellt werden. Die Unternehmen der EAA Gruppe - Energie Burgenland, EVN und Wien Energie - haben vorsorglich große Mengen Erdgas für ihre Kunden in leistungsfähigen Speichern gelagert. Über die sogenannte Westschiene, eine leistungsstarke Transportleitung von den Gasspeichern in Oberösterreich in den Osten, kann Erdgas zu den Kunden in Ostösterreich transportiert werden.

So können die Unternehmen der EAA-Gruppe bei Importunterbrechungen oder langanhaltenden Kältewellen ihre Kunden trotzdem sicher und zuverlässig mit Erdgas beliefern. Die EAA-Geschäftsführung zeigt sich über das Unglück sehr betroffen.

Hotline Hotline

0800 888 666

Mo-Do: 08 Uhr bis 15 Uhr
Fr: 08 Uhr bis 12 Uhr
E-Mail
E-Mail:

info@switch.at

Whatsapp whatsapp
Callback
Visit us on

Facebook

Visit us on Facebook
Live Chat